Technische Gummiartikel für höchste Performance

Funktionelle Organosilane werden in der Gummiindustrie in einer Vielzahl von Produkten eingesetzt, die helle Füllstoffe enthalten. Dabei verleihen sie Mischungen mit inaktiven oder halbaktiven Füllstoffen ein erhöhtes physikalisches Werteniveau und führen bei hochaktiven Silicas zusätzlich zu einer deutlich erleichterten Verarbeitbarkeit.

Je nach Anwendungsbereich bieten wir speziell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnittene Produkte. Typische Effekte der Silane mit Silica sind:

  • Absenkung der Mischungsviskosität
  • Erhöhung der Spannungswerte
  • Erhöhung der Abriebbeständigkeit
  • Verringerung des Druckverformungsrestes
  • Verbesserung der dynamischen Eigenschaften

Generell richtet sich die Auswahl eines geeigneten Silans nach dem gewünschten Vernetzungssystem:

Anwendungsbereiche und Produkte

Für den Einsatz in Spezialpolymeren werden darüber hinaus aus unserer Familie der Dynasylan® Produkte unterschiedlichste funktionelle Silane angeboten, deren Auswahl sich ebenfalls nach dem Vernetzungssystem richtet.

Einen Überblick gibt die folgende Tabelle:

Dynasylan® Produkte

Dynasylan®
Peroxidisch
EP(D)M

Metallox-idisch
CR

Schwefel-donor
CSM

TAICROSS TMT
ECO

Seife/
Schwefel
ACM

Metalloxid/Schwefel
BIIR

AMEO

 
O, X
O, X
◊, X
O, X

VTEO

 
 
 
 
 

MEMO

 
 
 
O
 

CPTEO

 
O
 
O
 
 

GLYMO

 
 
O
 
O
 

O = verstärkend

◊ = stark verstärkend

X = Vorvernetzungstendenz

WEITERE INFORMATIONEN