Herstellung von Gummisilanen


Evonik produziert Gummisilane weltweit an den eingezeichneten Standorten in Westeuropa, USA und China.


Rubber Silanes and Precipitated Silica - Evonik's global sites

Gummisilane schaffen eine dauerhafte Verbindung zwischen Silica und Kautschuk. Si 69® zum Beispiel wird in einem mehrstufigen Prozess aus den Basisrohstoffen Allylchlorid, Trichlorsilan, Ethanol und einer Natriumsulfid-Verbindung hergestellt.

Evonik betreibt in Westeuropa (Antwerpen und Kalscheuren), den USA (Mobile) und China (Rizhao) insgesamt vier Produktionsstätten für Gummisilane und deren Folgeprodukte. Anwendungstechnische Einrichtungen bestehen in Deutschland, den USA und in Taiwan. Unsere Forschungseinrichtungen sind in Deutschland konzentriert.